Bei der Kommunikation mit dem Server ist ein Fehler aufgetreten
Bitte laden Sie die Seite erneut
 

pv@now Bestellung und Zahlungsmodalitäten

pv@nowKurzbeschreibungNutzungszeitraumEinmalige Lizenzgebühr (netto)Nutzungsgebühr (netto)
pv@now easyKostenfreies Rechentool mit nur vier EingabegrößenJederzeit frei zugänglichkostenloskostenlos
pv@now basicBeliebig viele Projekte zur Eigenversorgung (Überschusseinspeisung)Jahres-Abo mit automatischer Verlängerung um ein weiteres Jahr, wenn nicht gekündigt wird.400 € 1)250 €/Jahr 2)
pv@now manager Jahres-AboVollversion für beliebig viele Projekte in zahlreichen Betreibermodellen, erweiterte Funktionalitäten500 € 1)350 €/Jahr 2)
pv@now manager Projektzugang4 Wochen50 €keine
1) Die Lizenzgebühr entfällt für DGS-Firmen-Mitglieder, Kleinstunternehmen (<10 Beschäftigte), Energiegenossenschaften, gemeinnützige Vereine und im Einzelfall auf Anfrage.
2) Die Jahresnutzungsgebühr reduziert sich für DGS-Firmen-Mitglieder um 60 € auf 190 € bzw. 290 €.

Bestellvorgang

Um unsere webbasierte Software nutzen zu können, müssen Sie den Online-Bestellvorgang vollständig durchlaufen und zuletzt die AGB, die Datenschutzerklärung, die Erklärung zur Datennutzung und die Zahlungsmodalitäten akzeptieren. Die Bestellung wird abschließend mit einer Sicherheitsabfrage bestätigt.

Zahlungsweise

Im Bestellvorgang können Sie für Ihre Zahlung zwischen Rechnung, PayPal oder SEPA-Basislastschrift wählen. Bei Rechnung wird ihr Zugang nach Zahlungseingang freigeschalten. Bei PayPal oder Lastschrifteinzug wird ihr Zugang sofort (innerhalb von 24 Stunden) freigeschalten. Bei Lastschrifteinzug erhalten Sie im Nachgang ein Lastschriftformular (SEPA-Basislastschrift-Mandat), das Sie uns unterschrieben und im Original innerhalb von 14 Tagen zurücksenden. Die Rechnungstellung bzw. die Abbuchung der Nutzungsgebühr erfolgt unmittelbar im Anschluss an Ihre Bestellung.
(Für pv@now manager Projektzugang für 4 Wochen Nutzungsdauer steht Ihnen die Option der SEPA-Basislastschrift nicht zur Verfügung.)

Nutzungszeitraum Jahres-Abo

Der Nutzungszeitraum von pv@now basic und pv@now manager im Jahres-Abo beträgt 12 Monate, beginnend mit dem Tag der Freischaltung. Ihr Vertrags- und Nutzungszeitraum verlängert sich jeweils um weitere 12 Kalendermonate, wenn er nicht spätestens sechs Wochen vor Ablauf schriftlich gekündigt wird.

Nutzungszeitraum Projektzugang

Der Nutzungszeitraum von pv@now manager im Projektzugang beträgt 4 Wochen, beginnend mit dem Tag der Freischaltung. Ihr Vertrags- und Nutzungszeitraum verlängert sich nicht. Es ist keine Kündigung oder sonstige Mitteilung erforderlich. Ihr Zugang erlischt, Ihre Projekte werden gelöscht. Über ein Upgrade haben Sie die Möglichkeit ins pv@now manager Jahres-Abo zu wechseln, bei einem Upgrade bleiben all Ihre hinterlegten Projekte und Pläne erhalten.

Upgrade basic auf manager

Wenn Sie ein Upgrade von pv@basic auf pv@now manager (im Jahres-Abo) nutzen wollen, kommen Sie bitte auf uns zu!
Sie erhalten von uns die Rechnung über Lizenz und Nutzungsgebühr der pv @now manager Version unter Berücksichtigung von Rabatten, z.B. für DGS-Firmen-Mitglieder. In der Rechnung ziehen wir die über das Jahres-Abo bereits geleistete Zahlungen für die vorausgegangene pv@now basic Version für die noch ausstehenden Monate des Nutzungszeitraum ab.

Upgrade Projektzugang auf Jahres-Abo

Wechseln Sie von pv@now manager im Projektzugang auf pv@now manager im Jahres-Abo, so beginnt der Nutzungszeitraum der Vollversion am Tag des Upgrade. All Ihre hinterlegten Projekte und Pläne bleiben beim Upgrade erhalten.

Zur Startseite